Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tag des Offenen Denkmals – Radtour durch die Siedlungsgeschichte der Südstadt unter Würdigung des Architekten Manfred Faber

11. September 2022 @ 11:00 - 13:00

ADFC Grevenbroich/Stadt Grevenbroich/Referent: Ulrich Herlitz
Treffpunkt: Museum Villa Erckens
„Lich, Luff und Bäumche“ – Vater der Erftwerksiedlugn war der jüdische Architekt Manfred Faber, der in Anlehnung an die Gartenstadtbewegung bekannt gewordenen Siedlungsgedanken eine „Kolonie“ mit bis zu 900 Wohneinheiten für das Erftwerk entwarf. Auf seinen Spuren und denen der Siedlungsgeschichte von der Erftwerksiedlung hin zur Süd-Stadt führt diese Radtour durch die Architekturgeschichte.

Details

Datum:
11. September 2022
Zeit:
11:00 - 13:00

Veranstalter

ADFC Ortsgruppe Grevenbroioch
AK Judentum

Veranstaltungsort

Treffpunkt Villa Erckens
Am Stadtpark
Grevenbroich, 41515
+ Google Karte